Bananen - Nuss Brot


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 27.09.2004



Zutaten

für
4 Ei(er)
1 Flasche Aroma (Mandelaroma)
450 g Zucker
4 Banane(n), reif
1 Beutel Backpulver
750 g Mehl
1 TL Salz
200 g Butter
200 g Walnüsse, grob gehackte
250 g Kokosraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Ofen auf 180° vorheizen.
Eier gut verquirlen, nach und nach die Eier, zerlassene Butter und Mandelaroma dazugeben. Bananen mit der Gabel gut zerdrücken und unterrühren.
Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel mischen. Eier-Bananenmischung und Kokosflocken dazurühren. Walnüsse hacken und unterrühren.
In 2 eingefettete, mit Kokosflocken oder Paniermehl ausgestreute Kastenformen oder Rührkuchenform geben.
Backzeit: ca. 1 Std.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sportschnecke9

Sehr lecker. Ich habe aber bis auf ein Päckchen Vanille Zucker komplett auf Zucker verzichtet. Dafür einfach eine Banane mehr verwendet. Macht das ganze auch gleich etwas saftiger :)

01.09.2014 12:12
Antworten
missbaker

Ich habe extra weniger Zucker verwendet,dann war es jedoch leider nicht süß genug,bei mir was es aber auch weniger als die Hälfte.Leider war es auch zu trocken,ist aber wahrscheinlich mein Fehler gewesen,da es auf den Bildern viel weicher aussieht. LG missbaker

11.07.2010 17:09
Antworten
Kalahari

Hallo, viel zu viel Zucker. Die Bananen sind schon süß. Also, ich nehme höchstens die Hälfte des Zuckers, dafür aber mehr Nüsse. Gruß Kalahari

27.09.2004 11:40
Antworten