Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2013
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 231 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.04.2012
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1/2  Kohlrabi
 einige Stiele Rucola
 etwas Parmesan
1 Prise(n) Chilisalz
2 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1 EL Balsamico, weißer
 etwas Thymian, und Petersilie
 etwas Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kohlrabi schälen und mit der Aufschnittmaschine oder alternativ dem Gemüsehobel in ganz feine Scheiben schneiden. Einen flachen Teller mit 1 Esslöffel Olivenöl bestreichen, die Kohlrabischeiben fächerförmig drauflegen. Mit Chilisalz, Zitronensaft und Essig beträufeln, mit Rucola und Parmesan belegen, noch etwas mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen, restliches Öl darüber geben.

Entweder gleich essen oder bis zum Verzehr mit Frischhaltefolie bedeckt im Kühlschrank aufbewahren.