Bewertung
(26) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
26 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.07.2013
gespeichert: 426 (2)*
gedruckt: 3.878 (30)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.07.2008
11.893 Beiträge (ø3,08/Tag)

Zutaten

250 g Hackfleisch, frisches vom Rind
3 EL Rapsöl, oder raffiniertes Olivenöl
1 kleine Paprikaschote(n), gelbe, fein gewürfelt
1 kleine Zucchini, etwa 150g, fein gewürfelt
1 kleine Zwiebel(n), fein gewürfelt
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1 EL Tomatenmark, gehäuft
1 TL, gehäuft Oregano
1 TL, gestr. Salz
 etwas Pfeffer, frisch gemahlener schwarzer
 etwas Paprikapulver, geräuchert, (Pimentón de la Vera picante )
12  Cannelloni
150 g Käse, geriebener, nach persönlichem Geschmack
  Für die Sauce:
500 ml Tomate(n), passierte
100 ml Rotwein, trockener
1 EL Tomatenmark
2 EL Olivenöl, natives
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1 EL Zucker
 EL, gestr. Oregano
1 TL, gestr. Salz
 extra Pfeffer, frisch gemahlener schwarzer
 extra Paprikapulver, geräuchert, (Pimentón de la Vera picante )
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gemüse waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel fein würfeln und den Knoblauch fein hacken. Öl in der Pfanne erhitzen, Hackfleisch anbraten, dann die Zwiebelwürfel zugeben und leicht anbräunen, jetzt die Gemüsewürfel ebenfalls mit anbraten. Knoblauch und Gewürze sowie das Tomatenmark zugeben und gut vermengen. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
Nun die Cannelloniröhren mit der Hackfleisch-Gemüsemischung füllen. Die Tomatensauce kalt anrühren. Einige Esslöffel in eine Auflaufform geben, die gefüllten Cannelloni darauf geben und diese mit der Sauce übergießen und den Käse darüber streuen, ruhig eine Weile ziehen lassen.
Die Cannelloni in den auf 220 Grad aufheizen Backofen auf die mittlere Schiene geben und etwa 30 Minuten überbacken.
Das Rezept reicht für 3-4 Personen, kann aber von 2 guten Essern auch locker verputzt werden.