Handkäse mediterran à la Heike


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 28.07.2013



Zutaten

für
4 Käse, (Handkäse, Harzer)
3 EL Olivenöl
2 EL Weißweinessig
2 Knoblauchzehe(n)
1 Zwiebel(n), rot
8 Oliven, schwarz, entsteint
Salz
Pfeffer, weiß
10 Blätter Basilikum
etwas Oregano, getrocknet
3 Tomate(n), getrocknet, in Öl
10 Cocktailtomaten
60 Rucola

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 15 Minuten
Den Käse in 2 mal 2 cm große Würfel schneiden, Den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken, Zwiebel in Ringe schneiden. Oliven entsteinen, Basilikum waschen, trockenschütteln und in Streifen schneiden. Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden.
Öl, Essig, Knoblauch, Zwiebel, Oliven, Basilikum, getrocknete Tomaten und Oregano in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Käsewürfel hinzufügen, gut durchrühren und zugedeckt mind. 24 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
Rucola putzen, waschen und trocknen. Die Tomaten vierteln oder halbieren, mit dem Rucola mischen. Mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten.
Den Käse aus dem Kühlschrank nochmals gut durchmischen, und auf dem Salat anrichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, zufällig hatte ich heute alle Zutaten im Haus und Dein Rezept gleich ausprobiert. Das ist richtig lecker und wird bestimmt bald wieder gemacht. Liebe Grüße Christine

31.07.2018 13:34
Antworten
riga53

Es freut mich, daß das Rezept bei Deiner Familie so gut angekommen ist. Freu mich auf Foto und Danke für die Bewertung. LG Heike

21.08.2013 14:54
Antworten
romina50

Habe am WE das Rezept ausprobiert. Sogar meine Familie, die eigentlich keinen Handkäse mag, war begeistert. Das muß ich jetzt öfters machen. Foto kommt. LG romina

19.08.2013 15:15
Antworten