Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.08.2013
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 332 (9)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Quark, (Topfen)
Ei(er)
70 g Mehl, glattes
70 g Grieß, (Weizen-)
70 g Margarine, (zerlassen und abkühlen)
 etwas Salz
  Obst, nach Wunsch
100 g Margarine, zum Wälzen und
150 g Semmelbrösel
 etwas Puderzucker
 etwas Zimt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ei, Topfen, Salz, Margarine verrühren. Mehl und Grieß untermengen, etwas weiterrühren, 30 Minuten rasten lassen.

Teig in 10-12 Stücke teilen, auf bemehlter Arbeitsfläche flach drücken und nach Wunsch mit Obst befüllen und zu einem Knödel formen.
Wasser zum Kochen bringen und Knödel 8-10 Minuten bei kleiner Hitze leicht wallen lassen; herausnehmen und sofort in Brösel, die vorher in Butter hellbraun geröstet wurden, rollen. Mit Staubzucker und etwas Zimt bestreuen und zu Tisch bringen.