Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.10.2013
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 844 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.02.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
100 g Zucchini oder Lauch, Rote Bete oder Möhren
1 EL Butter
200 g Kartoffel(n)
2 EL Weizenmehl, Vollkorn
Ei(er)
1 TL Oregano, getrocknet
  Meersalz
  Pfeffer aus der Mühle
1 Prise(n) Muskatblüte
2 EL Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 320 kcal

Die Zucchini grob reiben und in der Butter anschwitzen. Abkühlen lassen. Die Kartoffeln schälen und grob reiben. Mit den Zucchini, dem Weizenvollkornmehl, dem Ei und den Gewürzen mischen. Aus der Masse sofort kleine Puffer formen und in heißem Öl von beiden Seiten goldgelb backen.

Anstelle der Zucchini kann man auch Lauch, Rote Bete oder Möhren zu den Kartoffeln geben.

Tipp: Backen Sie die Puffer sofort, da das Gemüse und die Kartoffeln sonst Flüssigkeit ziehen! Dazu passt ein Kressesalat.