Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.10.2013
gespeichert: 197 (1)*
gedruckt: 1.054 (11)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.07.2007
206 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Dose Bohnen, weiße, mit Suppengemüse, 850 g
500 g Kartoffel(n)
1 Liter Wasser
Knoblauchwurst (Sucuk), bosnische
1 große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
  Gemüsebrühe
2 EL Paprikamark, mildes
1 EL Tomatenmark
  Gewürzmischung (Ras el Hanout)
  Kreuzkümmel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen auf ein Sieb geben und gut abspülen. Die Kartoffeln schälen und fein würfeln, etwa Bohnengröße. Die Wurst in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln würfeln, den Knoblauch hacken.

Die Wurst kurz anbraten. Zwiebel dazugeben und wenn sie glasig sind, den Knoblauch hinzufügen. Das Tomatenmark und das Paprikamark zugeben und kurz mit anschwitzen. Die Bohnen und Kartoffeln in den Topf geben, mit dem Wasser auffüllen. Jetzt Gemüsebrühe, Ras el Hanout und Kreuzkümmel zugeben. Kochen bis die Kartoffelwürfel gar und eine dicke sämige Konsistenz entstanden ist.

Dazu passt Fladenbrot, Ciabatta und Baguette.