TEXAS-Grillmarinade


Rezept speichern  Speichern

schön rauchig für alle Fleischsorten

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 16.07.2013



Zutaten

für
100 ml Olivenöl
1 EL Senf
2 EL Honig
2 EL, gestr. Paprikapulver, geräuchert
1 TL, gehäuft Rauchsalz, Hickory-
1 Prise(n) Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Alle Zutaten miteinander verrühren und das Grillgut damit bestreichen.
Abgedeckt mindestens 12 Stunden darin ziehen lassen.

Diese Marinade reicht z.B. für 4-5 Nacksteaks oder Rippchen - je nach Größe.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bärenmama

Hallo Carom, das gibt es in normalen Supermärkten ( nicht beim Discounter) in der Gewürzabteilung. Meins ist von FUCHS im Streuer. LG Regine

19.08.2013 15:41
Antworten
carom2012

Hallo Regine, wo bekomme ich das Rauchsalz Hickory? Danke

19.08.2013 14:16
Antworten
bärenmama

Hallo Grillfans, noch ein Wort zum Paprikapulver. Ich bestelle das geräucherte Paprikapulver "Pimentón de la Vera" - SÜß bei MADAVANILLA im Netz. Man soll es aber auch in gut sortierten, großen Lebensmittelläden in der ausländischen Spezialitätenabteilung bekommen. Meist in einer silbernen Dose ! Liebe Grüße Regine

19.07.2013 12:17
Antworten