Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.07.2013
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 243 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.02.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
240 g Mehl
400 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 1/2 TL Natron
225 g Butter
40 g Kakaopulver
240 ml Wasser
1/2 TL Salz
Ei(er)
120 ml saure Sahne, oder Naturjogurt
  Für die Creme: (Milchcreme)
400 ml Milch
45 g Speisestärke
120 g Butter
2 Pck. Vanillezucker
70 g Puderzucker
  Für die Creme: (Karamellcreme)
100 g Zucker
2 EL Wasser
200 ml Sahne
25 g Butter
  Schokolade, zartbitter, zum Verzieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Teig:
Mehl, Zucker, Vanillezucker, Natron in einer Schüssel mischen.
In einem Topf Butter mit Kakao, Wasser und Salz schmelzen, zur Mehlmischung geben und verrühren. Die Eier und die saure Sahne oder Naturjogurt untermischen. Teig in Muffinförmchen füllen, im vorgeheizten Backofen bei 175°C 45-50 min backen - Stäbchenprobe! Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Milchcreme:
Speisestärke mit etwas Milch glatt rühren, die restliche Milch aufkochen, Speisestärke zugeben und unter Rühren einkochen, bis eine puddingartige Konsistenz erreicht ist (geht recht schnell), dann kalt stellen.
Butter und Zucker cremig rühren und löffelweise in den abgekühlten Milchpudding einrühren.

Karamellcreme:
Zucker mit Wasser aufkochen und solange kochen, bis die Mischung die gewünschte Bräunung erreicht hat. Sahne zugeben und weiterrühren bis sich der schlagartig fest gewordene Karamell wieder verflüssigt, Butter unterrühren.

Die ausgekühlten Muffins mit dem Milchpudding bestreichen, mit der Karamellcreme und mit geschmolzener Schokolade verzieren.