Zutaten

250 g Champignons
1 kleine Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
 etwas Öl
3 m.-große Tomate(n)
3 EL Tomatenmark
10 Blätter Basilikum, klein geschnitten
150 ml Sahne
 etwas Milch
 etwas Pfeffer
1 TL Gemüsebrühe, Instant
300 g Bandnudeln
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bandnudeln wie gewohnt kochen.

Für die Soße die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch klein hacken bzw. pressen. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Die Zwiebeln mit dem Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Öl leicht anbraten, die Champignonscheiben dazugeben und mit anbraten. Dann die klein geschnittenen Tomaten sowie das Tomatenmark zufügen. Mit der Sahne aufgießen und bei niedriger Temperatur leicht köcheln lassen. Ggf. Milch dazutun, falls die Soße zu dickflüssig ist. Das Basilikum zufügen, nicht zu sparsam, da gerade dieses der Soße die besondere Note verleiht. Mit Pfeffer und etwas Brühe nach Geschmack würzen.
Die Soße mit den Bandnudeln servieren.