Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Veggie Avocado-Schoko-Aufstrich


Rezept speichern  Speichern

Vegan, als Brotaufstrich und Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 4.16
 (29 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 15.07.2013 159 kcal



Zutaten

für
1 Avocado(s), reif
2 EL Sirup (Agaven-)
2 EL Kakaopulver
1 Vanilleschote(n), ausgekratztes Mark davon
1 Prise(n) Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
159
Eiweiß
2,64 g
Fett
8,71 g
Kohlenhydr.
17,68 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Avocado halbieren und den Kern entfernen, Fruchtfleisch herausnehmen und in einem Mixer cremig mixen. Restliche Zutaten hinzufügen und mixen, bis alles vermischt ist.
Die Creme für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen und dann kalt servieren.

Man kann sie natürlich auch mit anderen Zutaten noch süßen oder verfeinern.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sushiweck

hallo, kann man den Aufstrich auch einfrieren? hab etwas viel gemacht

24.06.2020 18:21
Antworten
hapihapi

ich glaube nicht, wegen der Avocado. Aber ein Versuch ist es wert :D

19.07.2020 01:13
Antworten
Babsivegan

einfach nur köstlich! lässt sich schnell zubereiten und schmeckt im Vergleich zu anderen Schkoladenaufstrichen leicht und fruchtig. Der Aufstrich wird ein fester Bestandteil in meiner Ernährung. Ich hatte in 3 Tage im Kühlschrank und er schmeckte immer noch gut, jedoch länger würde ich ihn nicht verwenden.

09.02.2019 09:45
Antworten
SchnipplerXXX

Hallo, möchte es auch mal probieren denn es klingt sehr lecker und ist einfach und schnell. Wie lange ist es denn haltbar? LG

21.09.2018 10:02
Antworten
hapihapi

Ich würde sagen maximal 1 Tag. wegen der Avocado

23.09.2018 02:00
Antworten
Azta

Für mich ein bisschen sehr süß, das nächste mal nehme ich etwas weniger Honig (hatte grade keinen Sirup da). Aber auch so schon zum Reinlegen lecker!! gibt es definitiv noch viel öfter

01.06.2016 21:14
Antworten
ünez

Wahnsinnig leckerer Schoko - Aufstrich! natürlich schmeckt es nicht wie das böse "N******" Wort von Ferrero, aber das ist gut so. nicht zu süß, total schokoladig und wirklich schnell zubereitet! lecker

19.04.2016 08:29
Antworten
Hawaii19

Das passt super zusammen und ist richtig lecker.... kann man gut zu Pfannkuchen essen oder auch einfach so löffeln, ich will es demnächst mal als Creme auf einem Tortenboden versuchen und dann mit lecker Früchten belegen, mal schauen wie es schmecken wird. LG

05.04.2016 21:46
Antworten
Natnov

Ehrlich gesagt passt es nicht ganz zusammen Avokado und Kakao mit Agavendicksaft, aber trotzdem danke

01.01.2016 23:00
Antworten
RChris78

Einfach, schnell und gut! LG Christine

20.07.2014 21:18
Antworten