Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.07.2013
gespeichert: 70 (0)*
gedruckt: 1.507 (7)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.12.2010
6 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 1/2 kg Zucchini
10  Paprikaschote(n), rot
10  Möhre(n)
10  Zwiebel(n)
  Für den Sud: (Aufguss)
1000 ml Tomate(n), passierte aus der Dose
80 g Zucker
200 ml Olivenöl
3 EL Essig, 7-Kräuter
2 EL Salz
Peperoni, rote
1 Bund Petersilie
  Olivenöl, zum Anbraten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprika in Streifen, die Möhren schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.
Alles abwechselnd in einer großen Pfanne kurz in etwas Olivenöl anbraten. Das Gemüse darf nicht dunkel werden und auch nicht zu weich.

Für den Aufguss die Petersilie und die Peperoni fein hacken und mit allen anderen Zutaten in einem Topf zum Kochen bringen. Das vorher gedünstete Gemüse dazu tun und 10 min. auf kleiner Sufe köcheln lassen.

Den Salat in gesäuberte, heiße Gläser füllen und schnell verschließen.