Kirsch Cake Muffins


Rezept speichern  Speichern

mit Kirsch SoftCakes, für 12 Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.07.2013 260 kcal



Zutaten

für
175 g Kirsche(n), abgetropft
300 g Keks(e) (SoftCake Kirsche)
100 g Butter
50 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
150 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
2 Ei(er)
½ TL, gestr. Natron
75 g Joghurt
150 ml Kirschsaft
15 g Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
18 Kekse beiseite legen, die anderen klein schneiden. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und je einen der beiseite gelegten SoftCakes mit der Schokoseite nach oben in die Förmchen legen. 12 Kirschen zum Verzieren beiseite legen.
Den Ofen auf 180°C vorheizen.

Für den Teig die Zutaten von Butter bis Joghurt verrühren. Dann die Kirschen und die zerschnittenen SoftCakes unterheben. Die Masse auf die Förmchen verteilen und die Muffins etwa 30 Minuten backen.
Kurz in der Form stehen lassen und die Muffins dann aus der Form lösen und vollständig erkalten lassen.

Inzwischen Kirschsaft mit Zucker zum Kochen bringen und etwa 15 Minuten einkochen lassen, bis ein Sirup entstanden ist.
Sirup auf die Kirschen geben, die restlichen Kekse halbieren und die Muffins mit den Keksen und den Kirschen garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.