Bewertung
(62) Ø4,28
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
62 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.09.2004
gespeichert: 1.294 (12)*
gedruckt: 8.730 (75)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,5/Tag)

Zutaten

500 g Chicorée, in Streifen
Schalotte(n) oder eine kleine Zwiebel, fein gehackt
50 ml Noilly Prat
600 ml Gemüsebrühe
150 g Linsen, rote
200 ml süße Sahne
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
2 EL Orangensaft oder Traubensaft
2 EL Petersilie, gehackte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalotten in der Butter hellgelb dünsten. Die Chicoree-Streifen hinzugeben und kurz mitdünsten. Mit dem Noilly Prat ablöschen und die Bouillon dazugießen. Den Chicoree zugedeckt weich kochen. Dann mitsamt Garflüssigkeit pürieren.

Inzwischen die Linsen in kochendem Salzwasser in ca.10 Minuten knapp weich garen. Abschütten und gut abtropfen lassen. Die Suppe nochmals aufkochen lassen, den Rahm beifügen, die Linsen und die Petersilie unterrühren und die Suppe mit Salz, Pfeffer und Orangensaft abschmecken.