Vanilliger Salat mit würzigen Lammfiletspießen

Vanilliger Salat mit würzigen Lammfiletspießen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 08.07.2013



Zutaten

für
4 Filet(s) , (Lammfilets) je etwa 70g
1 Knoblauchzehe(n)
2 EL Olivenöl
etwas Vanille, aus der Bourbon-Vanillemühle
1 TL Rosmarin, gehackter
1 TL Salz
Pfeffer, frisch gemahlener
1 TL Petersilie

Außerdem:

1 Knoblauchzehe(n)
1 kleines Baguette(s)
EL Olivenöl
1 Lollo Bianco
250 g Cocktailtomaten

Für das Dressing:

2 EL Aprikosenkonfitüre
1 EL Senf, süßer
2 EL Essig, (Obstessig)
2 EL Wasser, warmes
2 EL Olivenöl
1 EL Petersilie, fein gehackt
Vanille, aus der Bourbon-Vanillemühle
etwas Salz
Pfeffer, frisch gemahlener
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Für die Lammfiletspieße die Lammfilets trocken tupfen, Sehnen entfernen und in eine Frischhaltedose oder einen Gefrierbeutel geben. Knoblauch abziehen und fein würfeln, mit den anderen Zutaten hinzugeben, vermengen und mindestens 1 Std. im Kühlschrank marinieren. 4 Holzspieße wässern.

Knoblauch abziehen und in feine Würfel schneiden. Baguette in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Knoblauch kurz darin andünsten. Baguettescheiben jeweils von beiden Seiten im Knoblauchöl leicht rösten. Salat waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke teilen. Tomaten waschen und vierteln.

Aprikosenkonfitüre, Senf, Essig und warmes Wasser mit einem Schneebesen verrühren. Nach und nach das Öl unterschlagen. Petersilie unterrühren und mit Bourbon-Vanille aus der Mühle, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Filets wellenförmig auf die Holzspieße stecken. Die Pfanne erhitzen, die Filets darin bei starker Hitze anbraten. Die Hitze etwas reduzieren und die Filets mit der Marinade unter Wenden in 3-5 Minuten rosa braten. Vor dem Servieren Salat und Tomaten mit dem Dressing vermischen und mit Bourbon-Vanille bestreuen. Knoblauch-Baguette dazureichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.