Backen
Fingerfood
Party
Snack

Katrins Schinken-Käse-Rollen

Abgegebene Bewertungen: (1)
20 min. simpel 05.07.2013
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

200 ml Milch
80 g Butter
½ Würfel Hefe
400 g Mehl
1 TL Salz
1 TL Zucker
2 Becher Kräuterfrischkäse
200 g Salamioder Schinken, gewürfelt
200 g Käse, gerieben
1 EL Petersilie(TK)


Zubereitung

Die Milch, die Butter und die Hefe in der Tupper Microkanne oder in einem Topf leicht erwärmen und solange rühren, bis sich die Hefe und die Butter aufgelöst haben. Nicht kochen!

Das Mehl, das Salz und den Zucker mit dem Milchgemisch vermengen und durchkneten. 15 - 20 min. an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Teig ausrollen und mit dem Frischkäse bestreichen. Den geriebenen Käse, die Petersilie und die Schinkenwürfel darüberstreuen. Zu einer Rolle aufrollen und ca. 2 cm dicke Scheiben abschneiden.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 25 - 30 min. bei 180°C (Umluft) backen.

Verfasser



Kommentare

maria012

Hallo,
ich habe heute mal das Rezept ausprobiert und muss sagen: *lecker*! Ich denke, die Mengenangabe kann man für 4 Personen nehmen. Habe nur 1 Pk. Frischkäse genommen, weil ich dachte, dass es mit beiden evtl. zu "matschig" wird. Beim nächsten Mal werde ich 2 Pakete ausprobieren. Schmeckt ähnlich wie Pizza und kann man bestimmt auch gut für ein kaltes Buffet vorbereiten.
Vielen Dank für das tolle Rezept :-)

23.11.2013 15:52