Puten-Saltimbocca mit Brokkoli und Käsesauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 05.07.2013



Zutaten

für
4 Putenschnitzel, dünne à 60 g
2 Scheibe/n Schinken (Serrano-)
4 Blätter Salbei
1 Zehe/n Knoblauch
20 g Parmesan
200 ml Milch
etwas Brühe, gekörnte
1 Spritzer Zitronensaft
400 g Brokkoli
100 ml Gemüsebrühe
1 ½ EL Olivenöl
1 TL Speisestärke
etwas Salz
etwas Pfeffer
1 Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Schnitzel nebeneinander, zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie, legen und vorsichtig flach klopfen. Die Schinkenscheiben quer halbieren. Die Schnitzel mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen. Auf die Schnitzel je 1 Scheibe Schinken und Salbei legen und mit Zahnstochern feststecken.

Den Knoblauch schälen und mit dem Messerrücken etwas andrücken. Den Käse fein reiben. Die Milch mit dem Knoblauch und der gekörnten Brühe aufkochen und bei milder Hitze 5 Minuten kochen lassen, anschließend den Knoblauch wieder entfernen. Den Käse in die Sauce rühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Brokkoli putzen und in Röschen teilen. Den Strunk schälen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. 1/2 EL Öl in einem weiten Topf erhitzen, darin den Brokkoli bei mittlerer Hitze 2 Minuten dünsten, salzen. Die Brühe zugießen, aufkochen lassen und zugedeckt 5 Minuten garen. Den Brokkoli mit Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen.

In der Zwischenzeit 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Schnitzel darin bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 3 Minuten braten.

Die Käsesauce aufkochen. Die Speisestärke mit etwas Milch glatt rühren und mit dem Schneebesen einrühren und erneut kurz aufkochen lassen. Die Sauce mit dem Pürierstab pürieren, sodass sie etwas schäumt.

Schnitzel und Brokkoli auf Tellern anrichten und mit Käsesauce servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

käsespätzle

Hallo, ich hab die Puten-Saltimbocca mit Brokkoli und Käsesauce getestet. Die Soße ist etwas grisselig geworden. Jetzt weiß ich auch warum. Ich hab vergessen sie mit dem Pürierstab zu mixen. Alles andere hat gut geklappt. Dazu gab es Spirelli. Ein schönes Rezept das ich gerne wieder mache. LG käsespätzle

13.11.2016 09:54
Antworten