Burgenländischer Bohnenstrudel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 05.07.2013



Zutaten

für
1 gr. Dose/n Bohnen
1 Handvoll Semmel(n), gewürfelt
n. B. Semmelbrösel
etwas Butter
2 Ei(er)
250 ml Sauerrahm
Salz und Pfeffer
Petersilie
evtl. Gewürz(e) nach Wahl
2 Pck. Strudelblätter oder Blätterteig
1 Ei(er) zum Bestreichen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Bohnen abtropfen lassen. Die Semmelwürfel und evtl. Brösel in etwas Butter anrösten. Die 2 Eier verrühren und mit den Bohnen, den Semmelwürfeln und den restlichen Zutaten vermengen und abschmecken.

Den Strudel- oder Blätterteig ausrollen und die Fülle darauf verteilen. Den Strudel einrollen und mit Ei bestreichen. Bei 200°C im Rohr ca. 45 Minuten auf der mittleren Schiene backen, bis der Strudel eine schöne goldbraune Farbe hat.

Am besten mit einem Gurkensalat (auf Rahm-Joghurtbasis) oder mit einer Joghurtsoße servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ponylinchen

Ich habe es ganz gut gefunden, meine Jungs nicht so sehr. Schade. Vielleicht lag es am Vollkornbrötchen, das ich verwendet hab. Wir hatten grüne Bohnen ( mussten weg), die ich vorher kurz gekocht und dann klein geschnitten habe. Bild ist unterwegs.

27.09.2020 21:22
Antworten
Butterblumenfee

Ich habe bisher immer Kidney Bohnen verwendet bzw. die eingelegten weißen (sowohl kleine und große) aus der Dose. Man kann auch verschiedene Bohnenarten (rote, weiße, große, Kleine,. . .) mischen :)

07.07.2013 16:14
Antworten
bollerlulle

Welche Bohnen nimmst Du? Grüne ganze- , Schnippel- , Kidney- oder andere.... . Ansonsten mal was ausgefallenes!

06.07.2013 19:40
Antworten