Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.07.2013
gespeichert: 59 (0)*
gedruckt: 773 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2011
232 Beiträge (ø0,09/Tag)

Zutaten

800 g Aprikose(n)
500 g Ananas
50 ml Amaretto
1 Tüte/n Zitronensäure
 n. B. Bittermandelaroma
1 Paket Gelierzucker, 3:1
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Ananas kleinschneiden, Strunk entfernen. Aprikosen entkernen und ebenfalls kleinschneiden; sie müssen nicht geschält werden. Beides zusammen mit dem Gelierzucker, der Zitronensäure, dem Amaretto und ein paar Tropfen Bittermandelaroma in einen großen Kochtopf geben. Unter Rühren aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Kochgut sorgfältig pürieren und nochmals für 4 Minuten unter Rühren sprudelnd aufkochen.
In vorbereitete Gläser abfüllen.