Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.09.2004
gespeichert: 130 (0)*
gedruckt: 626 (4)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2003
6.142 Beiträge (ø1,07/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
160 g Butter
100 g Zucker
2 TL Vanillezucker
Eigelb
300 g Mehl
1/4 TL Salz
Eiweiß
180 g Haselnüsse, gehackte
1 Pck. Konfekt, (Ferrero Küsschen, 30 Stück)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eigelb zugeben und gut verrühren. Mehl, Salz und fünf Esslöffel Wasser zugeben, verrühren und den Teig abgedeckt ca. eine Stunde kühl stellen.
Elektro-Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Teig zu ca. 30 kleinen Kugeln formen. Eiweiß mit einer Gabel leicht anschlagen, die Kugeln zuerst in Eiweiß und dann in gehackten Haselnüssen wälzen. Kugeln im Abstand von zwei Zentimetern auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, jeweils mit dem Daumen eine Kuhle hineindrücken und ca. 25 - 30 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen: 180 Grad / Stufe 3, Umluft: 160 Grad).
Im noch leicht warmen Zustand (jedoch nicht zu früh) jeweils ein Ferrero Küsschen in die Mitte "kleben". Cookies nebeneinander in einer genügend großen Dose aufbewahren.