Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.07.2013
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 88 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.719 Beiträge (ø0,64/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Nudeln (Reis-)
100 g Möhre(n), in feine Stifte geschnitten
200 g Rinderfilet(s), in feine Streifen geschnitten
60 g Schinken, gekocht, in feine Streifen geschnitten
  Salz
  Pfeffer, weiß, aus der Mühle
  Zucker
1 EL Speisestärke
5 EL Sesamöl
80 g Garnele(n), gekocht, ausgelöst
Ei(er)
4 EL Sojasauce
60 g Erbsen, TK
200 g Mungobohnenkeimlinge, aus der Dose

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln 1 Std. in heißem Wasser einweichen.

Das Filet mit je 1 Prise Salz, Pfeffer und Zucker sowie Speisestärke, 2 EL Öl und 4 EL Wasser mischen und 10 Min. marinieren. Danach mit Schinken, Garnelen und Möhren unter Rühren in etwas Öl anbraten und herausnehmen.
Das restliche Öl erhitzen und die verquirlten Eier darin stocken lassen. Abgetropfte Nudeln, Fleisch, Schinken und Möhren zufügen, mit Zucker, Salz und Sojasoße würzen. Aufgetaute Erbsen und Bohnensprossen zuletzt darin braten.