Bewertung
(263) Ø4,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
263 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.09.2004
gespeichert: 9.205 (175)*
gedruckt: 59.842 (612)*
verschickt: 402 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.07.2004
8.670 Beiträge (ø1,6/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Fischfilet(s), gemischtes (entweder Süß- ODER Salzwasserfisch)
Zwiebel(n), klein gewürfelt
4 EL Tomatenmark, evtl. auch mehr
1/2  Zitrone(n)
  Paprikapulver, rosenscharf, sehr viel
1 Bund Petersilie, frische, gehackt
  Rosmarin, Oregano, Basilikum, Estragon
1/4 Liter Sahne
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
1 Tüte/n Käse, geriebenen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 520 kcal

Die Soße kalt anrühren: gewürfelte Zwiebel, Tomatenmark, Saft der 1/2 Zitrone, viel Rosenpaprika, gehackte Petersilie, Kräuter und Sahne verrühren.
Fischfilet in eine gebutterte Auflaufform geben (Lachs wird relativ trocken!), mit der Soße übergießen, geriebenen Käse darüber verteilen und ca. 40 Min. im Rohr bei ca. 180 °C überbacken.

Dazu schmeckt sehr gut Ciabatta oder Salzkartoffeln und grüner Salat.
Lässt sich hervorragend vorbereiten und dann nur noch backen.