Bewertung
(6) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.09.2004
gespeichert: 132 (0)*
gedruckt: 1.994 (29)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.12.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), rote
Paprikaschote(n), gelbe
Paprikaschote(n), grüne
1 kleine Aubergine(n)
Zucchini
1 große Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
3 große Tomate(n)
650 g Nudeln (Spaghetti)
100 g Parmesan, frischer oder Pecorino
4 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Basilikum, frisches
  Chili

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst das gesamte Gemüse klein schneiden. Dabei die Zwiebel, den Knoblauch, die Aubergine, die enthäuteten Tomaten und die Zucchini würfeln. Die Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. In einem schweren Topf gut 4 El. Olivenöl erhitzen, bis es sehr heiß ist. Zuerst die Aubergine anschwitzen. Dann die Paprika und die Zucchini hinzugeben. Das Gemüse gute 5 Minuten braten. Dann das Gemüse herausnehmen und die Zwiebel mit dem Knoblauch glasig schwitzen. Dann das Gemüse erneut hinzugeben und die Tomatenwürfel drangeben. Alles 20-25 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen lassen, bis die Sauce eine dickliche Konsistenz hat. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Chili und frischen Basilikumblättern würzen und über die Spaghetti geben. Gut untermengen und vor dem Servieren mit reichlich Parmesan bestreuen.
Dazu passt Italienischer Rotwein und Ciabattabrot.