Eier oder Käse
fettarm
Fleisch
Früchte
Gemüse
kalorienarm
Party
Salat
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sommerlich frischer Salat Resi leicht

mit Sellerie, Schinken, Ananas, Lauch und Mais - nicht geschichtet

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 28.06.2013



Zutaten

für
1 Glas Selleriesalat
6 m.-große Ei(er), hart gekocht
200 g Kochschinken, in Scheiben
2 m.-große Äpfel
1 kl. Dose/n Mais
1 kl. Dose/n Ananas, Stücke, leicht gezuckert
250 ml Miracel Whip
10 EL Milch, 1,5 %
1 Stange/n Lauch
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 30 Minuten
Sellerie, Mais und Ananas gut abtropfen lassen. Eier schälen und klein schneiden. Schinken in kleine Würfel schneiden. Apfel schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
Miracel Whip mit der Milch verrühren. Die anderen Zutaten zugeben und gut vermengen. 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Am nächsten Tag 1 Stunde vorher herausnehmen, durchmischen und mit Salz und buntem oder schwarzem Pfeffer aus der Mühle nach Belieben abschmecken.

Dazu passt Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sixtysix66

Ich kenne diesen Salat schon seit Jahren, kommt bei jeder Party super an. Schmeckt super.

10.06.2019 20:27
Antworten
LadyCaro

So schade, dass den Salat erst einer kommentiert hat. Habe ihn heute zu unserem Neujahrsbrunch auf Arbeit mitgenommen. Er war sooo lecker. Ich habe nur etwas weniger Miracle wipp genommen, ansonsten genau ans Rezept gehalten. Den gibt es auf alle Fälle wieder.

03.01.2019 19:14
Antworten
Asensis

Ich habe diesen Salat das erste mal bei dem Geburtstag der Schwiegeroma gegessen und hab gleich nach dem Rezept gefragt. Bekam dann den link und habe den Salat auch schon nachgemacht, er ist einfach super lecker!

06.05.2017 11:37
Antworten