Bewertung
(121) Ø4,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
121 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2013
gespeichert: 4.341 (106)*
gedruckt: 14.016 (373)*
verschickt: 119 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2010
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Bund Lauchzwiebel(n)
750 g Kartoffel(n), kleine
250 g Leberkäse
4 EL Öl
  Salz
  Pfeffer, weiß
 einige Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegt
1/2 TL Thymian, getrocknet
1 1/2 EL Butter oder Margarine
Ei(er)
 etwas Petersilie, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Leberkäse in Würfel schneiden. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lauchzwiebeln unter Rühren andünsten. Leberkäse zufügen und 5 Minuten braten. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Nun die Kartoffeln im Bratfett ca. 20 Minuten braten, ab und zu wenden und mit Salz und Pfeffer würzen. Danach Lauchzwiebeln, Leberkäse, getrocknete Tomaten und Thymian unter die Kartoffeln mischen.

Fett in einer zweiten Pfanne erhitzen und 4 Spiegeleier darin braten.

Die Kartoffel-Leberkäse-Mischung auf die Teller verteilen und auf jede Portion 1 Spiegelei legen. Mit gehackter Petersilie garnieren.