Backen
Kuchen
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schokokuchen - extrem lecker

schön fluffig, schnell gemacht und gelingt immer

Durchschnittliche Bewertung: 4.59
bei 15 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 28.06.2013 235 kcal



Zutaten

für
200 g Butter
150 g Zucker
200 ml Orangensaft
4 Ei(er)
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
3 EL Kakaopulver
100 g Schokoladenraspel
Öl für die Form
evtl. Schokoglasur

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 180°C) vorheizen. Die Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen.

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, den Orangensaft und die flüssige Butter dazugeben und alles verrühren. Das Mehl sieben und mit dem Backpulver mischen. Mehl, Kakao und Schokoraspel unter die Eiermischung rühren.

Eine Gugelhupf- oder Kastenform mit Öl auspinseln. Den Teig in die Form geben und im heißen Ofen (Mitte) ca. 45 - 55 Min. backen.

Wer es noch ein wenig schokoladiger will, kann den Kuchen noch mit Schokoguss überziehen, der Kuchen schmeckt aber pur schon sehr gut.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Alexis-Back

Ich habe den Kuchen jetzt schon ganz oft gemacht und er war jedesmal super lecker, kann ihn nur weiterempfehlen. Super saftig und durch den Orangensaft bekommt er noch eine gewisse frische. 5*****

26.05.2019 11:43
Antworten
Timmifan

Das Rezept gefällt mir. Ich möchte den Kuchen in einer Springform machen. Welche Grösse wird empfohlen?

23.03.2019 17:14
Antworten
Manu-Ma

Der Kuchen ist Bombe super Schokoladig und super locker...Ich finde ihn super ,Habe ihn schon öfters gemacht.

21.02.2018 13:22
Antworten
Uschnulla

Super Rezept. Der Kuchen ist locker und saftig geworden.

14.05.2017 13:17
Antworten
Tondiar

Sehr einfach zu machen und extrem lecker. Gibt es bestimmt jetzt öfters mal.

28.04.2017 22:55
Antworten
Goerti

Hallo! Mein Sohn hatte tatsächlich mal Lust zum Backen. Naja, vieleicht hatte ihn auch die Lust auf einen Schokokuchen angetrieben. :-) Er hat alles nach Rezept gemacht und der Kuchen ist ihm prima gelungen. Sehr saftig, schokoladig mit einer fruchtigen Note, lecker! Grüße Goerti

12.04.2016 11:51
Antworten
carinawoelflinger

Super lecker. Hab statt der Schokoraspeln und dem Kakaopulver ein kleines Glas Nuss-Nougatcream rein gemacht. Super lecker.

25.01.2015 10:15
Antworten
chey2000

Wie der Name schon sagt "EXTREM LECKER" 5***** und vielen Danke für das Rezept. LG Chey

07.12.2013 12:52
Antworten
ladylockenlicht

Wooooaaahhhh, wirklich super lecker. Schokoglasur ging nicht mehr, weil Kuchen weg, Kinder und Göga, haben ihn schon lauwarm vertilgt. LG

24.11.2013 16:44
Antworten
Eylie

Freut mich, dass euch der Kuchen geschmeckt hat! Hab ihn schon oft zu verschiedenen Anlässen gebacken, er ist irgendwie immer als Erster weg. Manchmal muss ich gleich zwei machen, weil keiner sich verkneifen konnte, den warmen Kuchen zu probieren ;) LG Eylie

05.12.2013 23:58
Antworten