Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.06.2013
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 325 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1400 g Apfelmus, aus ca 1500 g Äpfel
1 Tasse Naturreis, 180 g gemahlen
1 Tasse Sesam, ungeschält, 140 g, gemahlen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine 26 cm Springform mit Backpapier auslegen.

Die Äpfel halbieren, Blüte und Stiel entfernen, sollte jemand mit Jod Probleme haben, dann auch den Griebsch, bzw. die Kerne entfernen. Die Äpfel raspeln und mit dem Pürierstab oder Mixer fein pürieren,
Reis und Sesam zusammen mahlen in einer trocknen Bratpfanne leicht anrösten, bis es duftet. Zusammen mit dem Apfelmus in eine Rührschüssel geben, gut 5 min rühren, abschmecken und eventuell nachsüßen mit Süßungsmittel nach Wahl. Bei mir war das nicht nötig, die Äpfel hatten genug Süße.

Teig in die Form gießen, glatt schütteln oder streichen. In den kalten Backofen stellen und bei ca 150°C Heißluft ca 90 min backen, Nadelprobe machen.

Eigenes Rezept.