Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.06.2013
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 620 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Äpfel, rote, eher säuerliche
Zitrone(n)
80 g Zucker, davon 2 EL für die Äpfel
80 g Butter, davon 20 g zum Schmelzen
2 m.-große Ei(er)
200 g Mehl
1 Prisen Salz
1/2 Pkt. Backpulver
125 ml Milch
1 EL Zimtpulver, zum Bestreuen
 etwas Zucker, zum Bestreuen
100 g Marzipan
1 Pck. Sauce, (Vanillesauce)
 etwas Fett, für die Springform

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 180°C vorheizen (Umluft).

Äpfel schälen und vierteln und dann in Scheiben schneiden.
Apfelscheiben mit Zitronensaft beträufeln (damit sie nicht braun werden!) und 2 EL Zucker drüber streuen.

60 g Butter mit dem restlichen Zucker schaumig rühren. Eier trennen, Eigelbe und einen Spritzer Zitronensaft in die Schaummasse geben. Mehl und Backpulver dazurühren. Nach und nach die Milch hinzugeben. Marzipanmasse in den Teig bröseln. Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter den Teig heben. Teig in die vorgefettete Form geben und mit den Apfelscheiben belegen. 20g Butter schmelzen und die Äpfel damit bestreichen. Kuchen in den vorgeheizten Ofen (Mitte) stellen und 40 Min. backen. Abkühlen lassen und mit Zucker und Zimt bestreuen.

Die Vanillesoße etwas aufwärmen und mit dem Kuchen servieren.