Hühnerflügel mit Ahornsirup

Hühnerflügel mit Ahornsirup

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 21.09.2004



Zutaten

für
1.000 g Hähnchenflügel
125 ml Sirup (Ahornsirup)
80 ml Chilisauce
1 Zwiebel(n), klein, feingehackt
2 EL Essig, Apfel-, Wein-
1 EL Senf, scharf
½ TL Worcestershiresauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 30 Minuten
Reinen Ahornsirup, Chili-Soße, kleine Zwiebel, Essig, Senf und Worcestershire-Soße in einer flachen Schüssel mischen. Hühnerflügel in dieser Mischung ziehen lassen und 4 Stunden bedeckt in den Kühlschrank stellen. Von Zeit zu Zeit umwenden.
Hühnerflügel unter dem Grill oder auf dem BBQ braten und sie regelmäßig mit der übrigen Marinade begießen. Die Hühnerflügel können durch Geflügelkeulen ersetzt werden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

otto42

Hallo, ist ein Rezept das ich auch sehr gerne esse, nur mit Franz.brot und einen schönen Salat dazu. Gruß in die nähe der Rockys, otto

12.12.2004 01:14
Antworten