Cornflakes-Brösel


Rezept speichern  Speichern

Knuspertopping zu frischem Spargel oder gedünstetem Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.06.2013



Zutaten

für

Für das Topping:

1 Ei(er)
30 g Cornflakes, ungesüßte
40 g Butter
4 EL Semmelbrösel
½ Bund Schnittlauch
etwas Salz
etwas Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Ei in kochendem Wasser hart kochen, abschrecken, pellen und fein würfeln. Die Cornflakes mit der Hand grob zerdrücken.

Die Butter zerlassen und die Semmelbrösel, sowie Cornflakes darin bei mittlerer Hitze knusprig anrösten. Dabei mehrfach umrühren, damit nichts anbrennt.

Das halbe Bund Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und mit dem Ei unter die Brösel mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rostock666

Ich meine natürlich Topping

25.11.2020 18:47
Antworten
s-fuechsle

Hallo Rostock666, deine Frage verstehe ich nicht ganz. Die Semmelbrösel und die Cornflakes kommen doch schon knusprig aus der Pfanne! Das würde ich nicht nochmal überbacken... Grüße, s-fuechsle

03.12.2020 11:18
Antworten
Rostock666

Kann man dieses Topinambur auch überbacken oder brennt es dann an?

25.11.2020 18:46
Antworten