Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.06.2013
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 229 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 dicke Steak(s) (Rindersteaks), mind. 1 cm, besser 2 cm dick)
2 Handvoll Pilze nach Wahl
Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Knoblauchpulver
2 EL Öl zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Steaks beidseitig mit Salz, Pfeffer, Paprika- und Knoblauchpulver würzen. Die Zwiebeln in Halbringe schneiden.

Eine Pfanne vorheizen (auf fast höchster Stufe - sie muss wirklich heiß sein). Wenn die Pfanne heiß genug ist, etwas Öl dazugeben und in der Pfanne verteilen. Die Steaks sofort reinlegen und ca. 2 - 3 Minuten auf jeder Seite anbraten. Aber nicht zu lange, damit sie in der Mitte zumindest noch medium sind. Sie sollen außen eine schöne Kruste bekommen. Die Steaks sollten auch nur einmal gewendet werden, wenn's geht.

Die Steaks aus der Pfanne nehmen, die Hitze auf die Hälfte reduzieren und die Zwiebel und die Pilze in die Pfanne geben. Die Zwiebeln und Pilze öfter umrühren, damit sie nicht anbrennen.

Die Steaks in Streifen schneiden und wenn die Zwiebeln glasig sind, das Fleisch hinzufügen. Die Hitze dann noch mal auf 3/4 hochstellen und alles nochmals kurz anbraten. Dazu passt dann so ziemlich alles: Reis, Nudeln, Kartoffeln ...