Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.06.2013
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 150 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.09.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kleiner Blumenkohl
1 kleiner Brokkoli
1 große Paprikaschote(n)
200 g Schinken
1 Dose Erbsen und Möhren, abgetropft
200 g Käse, gerieben
150 g Feta-Käse (Hirtenkäse)
300 ml Sahne
400 g Nudeln (z.B. Penne rigate)
  Salzwasser
  Salz und Pfeffer
  Gewürz(e) nach Wahl
  Kräuter nach Wahl
  Fett für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln im Salzwasser bissfest garen. Währenddessen eine Auflaufform mit etwas Butter oder Margarine fetten. Blumenkohl, Brokkoli, Paprikaschote, Feta-Käse und Schinken klein schneiden.

Zuerst die Nudeln in die Auflaufform geben, dann das Gemüse, den Feta-Käse und den Schinken dazu und alles gut vermischen.

Die Sahne mit Pfeffer, Salz und anderen Gewürzen oder Kräutern je nach Belieben würzen (z. B. Schnittlauch, Petersilie, etc.). Die Sahne über die Nudeln und das Gemüse in die Form gießen.

Den Käse über das Ganze streuen und den Auflauf Backofen bei 180°C (Umluft) ca. 25 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist.

Das Rezept kann man gut mit anderen Gemüsesorten abwandeln.