Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.06.2013
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 1.009 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2010
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 große Ei(er)
500 g Rohrzucker, brauner
225 g Haselnüsse, gemahlen
250 ml Öl
1 1/2 TL Zimt
450 g Zucchini, geraspelt
450 g Mehl
1/2 TL Natron
1 TL Backpulver
  Für die Glasur:
150 g Sahne
150 g Kuvertüre

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier mit dem Rohrzucker schaumig rühren, Haselnüsse, Öl und Zimt zur Masse geben und gut vermengen. Nun Zucchini, Mehl, Natron und Backpulver zugeben und alles zu einem glatten Teig kneten. Ein Backblech einfetten und den Teig darauf verteilen.
Den Backofen auf 200° C vorheizen und den Kuchen ca. 35 Minuten backen.

Für die Schokoladenglasur die Sahne erhitzen und die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Beides mischen und auf dem Kuchen verteilen.