Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.06.2013
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 283 (8)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.05.2008
30 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spargel, grüner
  Salzwasser
110 g Butter
1 TL Zucker
200 ml Milch
Ei(er)
300 g Mehl
1 EL Backpulver
  Salz
  Fett für die Form oder Papierförmchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 185 kcal

Das untere Drittel des Spargels schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Stangen in etwa 2 cm lange Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser mit 10 g Butter und 1 TL Zucker 2 - 3 Minuten blanchieren. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Die restliche Butter schmelzen und mit Eiern, Milch und einer Prise Salz verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Über die Eiermischung sieben und mit einem Kochlöffel unterrühren. Anschließende die gegarten Spargelstückchen, bis auf 12 schöne Köpfe, unter den Teig heben.

Eine Muffinform fetten und/oder mit Papierförmchen auslegen. Den Teig in die Mulden füllen und je einen Spargelkopf obenauf legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Ober-/Unterhitze) auf der 2. Schiene von unten ca. 25 - 30 Minuten backen. Die Muffins aus der Form nehmen und lauwarm servieren.