Eierlikörkuchen


Rezept speichern  Speichern

Sandkuchen - sehr flüssig/wichtig bei Vemmina-Formen

Durchschnittliche Bewertung: 4.35
 (18 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. pfiffig 15.09.2004



Zutaten

für
5 Ei(er)
1 Pkt. Vanillezucker
250 g Puderzucker
1 Tasse/n Öl
1 Tasse/n Eierlikör
250 g Speisestärke / Kartoffelmehl
3 EL Mehl
1 Pkt. Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Eier, Zucker und Puderzucker zu einer sehr steifen Creme schlagen. Öl, Eierlikör, Stärke, Mehl und BP unterrühren.
TIPP: (Wichtig bei Vemmina-Formen): Der Teig ist hier sehr sehr dünn. Um Auslaufen zu vermeiden, ist es besser, die Eier getrennt aufzuschlagen (Eigelb jedoch auch zu einer steifen Creme schlagen) und das Eiklar zum Schluss unterheben oder einfach die Kuchenform mit Backpapier einschlagen.
BACKZEIT. CA. 45 Minuten bei 175 Grad (in Vemmina), Ober-/Unterhitze ca. 55 Minuten bei 175 Grad (ohne Vemmina)

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Caröchen

Das ist wirklich das beste Eierlikörkuchen-Rezept das es gibt!!!

04.06.2019 14:17
Antworten
Cooking-Tiffy1981

Hab alles nach Anleitung gemacht und in einer Silikonbackform gebacken. Allerdings ist der Kuchen in der Mitte noch roh. Was habe ich falsch gemacht?

29.06.2018 06:38
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo Cooking-Tiffy1981, jeder Backofen ist anders, die angegebenen Zeiten sind also immer Richtwerte. Deshalb sollte man immer eine Stäbchenprobe machen. Ist der Kuchen dann noch nicht durch, bei gleicher Temperatur weiter backen. Wir er dabei an der Oberfläche zu dunkel, einfach mit Alufolie abdecken, glänzende Seite nach außen. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

29.06.2018 09:27
Antworten
Mery

dankeschön, stimmt! :)

29.06.2018 12:20
Antworten
Ramblume

super lecker... hab ich gerade eben als Ostergeschenk für meine Familie gebacken. Eine 6-er Form mit Mini-Kastenkuchen und 6 Muffins sind aus einer Portion entstanden.

30.03.2013 19:02
Antworten
romasieu

Schmeckt auch mit Baileys supertoll!! 1 Tasse soll wohl 0,2 l heissen!? Schöner Gruss Eugen

20.09.2004 21:47
Antworten
Hexlein08

Hallo, das ist auch mein Eierlikörkuchenrezept. Vg Hexlein08

18.09.2004 22:05
Antworten
karaburun

Dieses Rezept kann ich nur empfehlen, steht auch in meinem Profil. lg Tanja

16.09.2004 21:06
Antworten
daniela_jakobi

Hi, kann ich bestätigen, hab Ihm schon oft gebacken. Tipp: Schokostreusel mit rein !!! LG

16.09.2004 12:39
Antworten
Schattenfell0811

Diesen Kuchen kann ich auch sehr empfehlen! Sehr lecker und immer supersaftig und locker!

16.09.2004 08:00
Antworten