Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.06.2013
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 158 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
6 m.-große Kartoffel(n)
1 Stange/n Lauch
750 ml Gemüsebrühe
100 ml Weißwein
1 Handvoll Petersilie
 n. B. Sahne
  Salz und Pfeffer
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Schuss Weißwein
2 Prisen Salz
 n. B. Sonnenblumenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch waschen und klein schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Zuerst den Lauch etwa 2 Minuten in Sonnenblumenöl anschwitzen, dann die Kartoffelstücke hinzugeben. Das Gemüse mit der Hälfte des Weines ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Nun das Ganze mit Gemüsebrühe aufgießen, bis alles gut bedeckt ist.

Jetzt muss die Suppe solange kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Das dauert etwa 15 - 20 Minuten. Sobald die Kartoffeln weich sind, die gehackte Petersilie hinzugeben und die Suppe pürieren.

Den restlichen Wein hinzugeben und mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Damit die Suppe nicht zu sehr nach Wein schmeckt, sollte man sie noch mal 5 - 10 Minuten leicht köcheln lassen.

In der Zwischenzeit in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln kurz in Öl anbraten, mit Wein ablöschen, salzen und unter die Suppe mischen.

Wer es ein wenig cremiger mag, kann noch einen guten Schuss Sahne unter die fertige Suppe rühren. Ich serviere die Suppe gerne mit Körnerbrötchen.