Zutaten

36  Riesengarnelen, roh
6 EL Olivenöl
Chilischote(n), rot
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
500 g Tomate(n)
1 Prise(n) Zucker
  Salz und Pfeffer
 einige Stiele Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 175 kcal

Den Grill anheizen.
Zunächst die Petersilie fein hacken. Es sollten etwa 2 EL sein. Die Chilischoten entkernen und fein hacken. Knoblauchzehen und Zwiebel ebenfalls fein hacken. Zwiebel, Knoblauch und Chilischoten in den Mixer geben. Tomaten (aus der Dose oder frisch, dann aber gewaschen, geviertelt und entkernt) und 3 EL Olivenöl dazugeben und das Ganze pürieren. Das Püree in einen Topf geben und bei sehr geringer Hitze den Zucker einrühren. Dann die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend 15 Minuten sanft köcheln lassen, danach die Soße in eine hitzebeständige Schüssel umfüllen. Auf den Rand des Grills stellen und warm halten.

Die Garnelen unter fließend kaltem Wasser abwaschen und trocken tupfen. Die Petersilie und das restliche Olivenöl in einer Schale mischen, dann die Garnelen darin wenden. Bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen, bis sie gar und rosa verfärbt sind. Mit der Tomaten-Chili-Soße servieren.