Blattsalate mit Grapefruit und Joghurt-Dressing


Rezept speichern  Speichern

als Beilage oder kleine Vorspeise

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 13.06.2013



Zutaten

für
150 g Blattsalat, gemischt (z. B. Rucola, Babyspinat, Lollo Rosso, Lollo Verde)
1 Grapefruit(s), pink
100 g Joghurt, natur
5 EL Weißweinessig
3 EL Olivenöl
2 TL Senf
2 TL Honig
1 TL Orangenschale, abgerieben
n. B. Kräuter, (Salatkräuter), frische
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Salate waschen und gut trocken schleudern. Die Grapefruit filetieren und dabei den Saft getrennt auffangen. Die Grapefruitfilets in mundgerechte Stücke schneiden.

Joghurt, Weißweinessig, Olivenöl, Senf, Honig, Orangenschale, Salz, Pfeffer und Salatkräuter gut glatt rühren. Nach Belieben mit dem aufgefangenen Grapefruitsaft abschmecken.

Die Blattsalate mit dem Joghurtdressing gut vermengen, zum Schluss die Grapefruitstücke vorsichtig unterheben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo der Blattsalat ist recht schnell und lecker Danke für das Rezept LG patty

17.10.2018 16:52
Antworten
anna--banana

Hallo! Vielen Dank fürs Foto! LG Anna

26.01.2015 07:55
Antworten
magdathea

Hallo, ein sehr leckerer Salat. Mein Essig war nur etwas sauer, so dass ich beim nächsten mal etwas mehr Honig nehmen werde. Viele Grüße Magdathea

11.01.2015 14:09
Antworten
anna--banana

Hallo! Schön dass es geschmeckt hat. Ich muss diesen Salat unbedingt auch wieder mal machen... LG Anna

15.11.2014 15:27
Antworten
ApolloMerkur

Hallo anna--banana! Ich liebe Zitrusfrüchte im Salat. Dieser ist wirklich fein und fruchtig. Könnte ich jeden Tag essen. LG, ApolloMerkur

15.11.2014 14:07
Antworten
anna--banana

geschmeckt natürlich. danke liebes autocorrect ;)

11.10.2013 09:48
Antworten
anna--banana

hallo :) freut mich, dass es geschmückt hat! LG anna

15.09.2013 20:39
Antworten
sparkling_cherry

hallo, leckere Kombination. ich hab aber einen riesen fehler gemacht, weil ich statt Weinessig apfelessig genommen habe und das passt überhaupt nicht mit einem Milchprodukt zusammen. naja, man lernt daraus. Foto folgt, liebe grüße

15.09.2013 20:37
Antworten