Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2013
gespeichert: 153 (0)*
gedruckt: 1.045 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2009
2.088 Beiträge (ø0,63/Tag)

Zutaten

400 g Pasta, (Tortelloni, frische, gefüllt mit Ricotta/Spinat)
1 EL Öl
Lauchzwiebel(n)
1 Dose Champignons, in Scheiben
1 Zehe/n Knoblauch
40 g Tomatenmark
200 g Sahne
150 g saure Sahne
100 ml Milch
50 g Gorgonzola
75 g Erbsen, (TK)
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver
  Oregano
1 Prise(n) Zucker
100 g Käse, geriebener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tortelloni und die TK-Erben in eine Auflaufform füllen.

Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe fein würfeln. Champignons abgießen.

In einem Topf das Öl erhitzen, die Lauchzwiebel, Champignonscheiben und den Knoblauch darin etwas andünsten. Das Tomatenmark zufügen und anschwitzen. Mit Sahne, Milch und Sauerrahm auffüllen und leicht köcheln lassen. Den Gorgonzola in der Soße schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano und einer Prise Zucker würzen und abschmecken. Dann über die Tortelloni und Erbsen gießen. Den geriebenen Käse drüber streuen und bei 180 ° C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten überbacken.