Putenbrust mit würziger Tomaten-Concassée

Putenbrust mit würziger Tomaten-Concassée

Rezept speichern  Speichern

einfach, schnell und lecker würzig

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 12.06.2013



Zutaten

für
600 g Putenschnitzel
500 g Tomate(n), reife
1 EL Wasser
50 g Oliven, schwarze, entsteint
1 Zwiebel(n), gewürfelt
1 Handvoll Kapern
etwas Basilikum (einige Blätter)
1 Peperoni
Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zunächst die Tomaten-Concassée zubereiten. Dazu die Tomaten an der Oberseite kreuzweise einritzen, 30 Sekunden mit kochendem Wasser überbrühen, herausnehmen, abkühlen lassen und häuten. Die Tomaten vierteln, entkernen und die Fruchtflüssigkeit entfernen. Die Spalten zuerst in Streifen dann in Würfel schneiden.

In einer Kasserolle 1 EL Olivenöl und 1 EL Wasser erhitzen, die gewürfelte Zwiebel und zerkleinerte Peperoni (ggf. ohne Kerne, wenn es nicht so scharf sein soll) zugeben. Nach 5 Min. die Tomaten, Oliven und Kapern zugeben. Das Ganze ca. 15 Min. köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Basilikumblättchen zugeben.

Inzwischen die Putenschnitzel auf ein mit Backpapier bedecktes Blech legen, mit 1 EL Olivenöl bestreichen und ca. 20 Min. im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) garen. Aus dem Ofen nehmen und salzen.

Die würzige Tomatensoße auf den Tellern verteilen und die Putenschnitzel darauf anrichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.