Zutaten

  Für den Boden:
200 g Schokolade, (Vollmilchschokolade)
75 g Cornflakes
  Für den Belag:
Birne(n), ca. 600 g
250 ml Weißwein, trocken
2 1/2 EL Zitronensaft
30 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
6 Blatt Gelatine, weiß
200 g Doppelrahmfrischkäse
500 g Quark
100 g Zucker
2 1/2 EL Zitronensaft
1 Pck. Vanillezucker, Bourbon-
250 ml Schlagsahne
  Für den Guss:
1 Pck. Tortenguss, klar
250 ml Birnensaft
1 TL Zucker
  Zum Verzieren:
2 EL Mandelblättchen, geröstet
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 332 kcal

Die Schokolade in Stücke brechen, in einem Topf im heißen Wasserbad bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen. Cornflakes in eine Rührschüssel geben, die Schokolade hinzugeben und gut verrühren. Einen Springformrand (26cm) auf eine mit einer Tortenunterlage belegte Tortenplatte stellen. Die Cornflakes-Mischung darin verteilen und zu einem Boden andrücken. Tortenboden kaltstellen.

In der Zwischenzeit die Birnen waschen, vierteln und entkernen. Birnenviertel nach Belieben schälen. Birnenviertel in Spalten schneiden.

Wein, Zitronensaft, Zucker und Vanillinzucker in einem Topf zum Kochen bringen und Birnenspalten darin etwa 3 Min. dünsten. Birnenspalten abtropfen lassen und die Flüssigkeit auffangen und mit Wasser auf 250 ml auffüllen. Birnenspalten erkalten lassen.

Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Frischkäse in einer Rührschüssel glatt rühren. Quark unterrühren. Zucker, Zitronensaft und Vanillezucker hinzugeben und unterrühren. Die eingeweichte Gelatine ausdrücken und in einem Topf unter Rühren bei schwacher Hitze auflösen. Die Gelatine mit etwas Quarkcreme verrühren, danach unter die Quarkcreme rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Die Quark-Sahne-Creme auf dem Cornflakes-Boden verteilen und glatt streichen. Die Birnenspalten dekorativ darauflegen. Die Torte mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Aus Tortengusspulver, 250 ml Birnensaft (aufgefangene Kochflüssigkeit) und Zucker einen Guss nach Packungsanleitung zubereiten. Den Guss auf die Birnenspalten geben. Die Torte nochmals etwa 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Den Springformrand lösen und entfernen. Die Torte mit den Mandeln bestreuen.