Bewertung
(19) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.06.2013
gespeichert: 425 (0)*
gedruckt: 3.370 (22)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.03.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Löffelbiskuits
70 g Butter
3 Pck. Frischkäse (Philadelphia Classic) à 175 g
300 g Joghurt, 1,5% Fett
3 EL Zitronensaft
1 Dose Pfirsich(e)
1 Pck. Gelatinepulver, weiß
150 ml Pfirsichsaft
75 g Zucker
466 g Schokoriegel (Kitkat, keine Chunkys)
400 g Schokolade, Vollmilch oder zartbitter
200 g Marzipanrohmasse, rosa
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Löffelbiskuits in eine Gefriertüte geben, verschließen und mit der Backrolle zerkleinern. Die Butter schmelzen und mit den Bröseln vermischen. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken, dabei einen kleinen Rand lassen und die Kitkat am Rand aufstellen und mit den restlichen zuvor weggeschobenen Bröseln festdrücken.

Philadelphia, Joghurt und Zitronensaft mit einem elektrischen Handrührgerät vermengen. Pfirsiche in Würfel schneiden. Die Gelatine in 150 ml Pfirsichsaft 10 Min einweichen. Zucker hinzufügen und alles unter gelegentlichen Umrühren erwärmen, bis sich die Gelatine gelöst hat. Anschließend zügig unter die Creme rühren und die Pfirsichwürfel unterheben. Alles in die Springform füllen. Den Kuchen 3 Std kalt stellen.

Aus der Marzipan Rohmasse Schweine herstellen.
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen und auf die Füllung in der Torte geben. Die Marzipanschweine in die noch weiche Schokolade drücken.
Den Springformrand abnehmen und evtl noch mit einer Schleife die Kitkats leicht festbinden damit sie nicht verrutschen.