Senfsteaks


Rezept speichern  Speichern

dazu passen Ofenkartoffeln sehr gut

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 10.06.2013



Zutaten

für
4 Steak(s), (Nackensteak) oder Minutensteaks
3 EL Senf
4 Zwiebel(n)
3 Gurke(n), eingelegte
200 g Sauerkraut, aus der Dose
n. B. Wasser
1 ½ Becher saure Sahne
1 ½ EL Meerrettich
1 ½ EL Senf
etwas Dill
Salz und Pfeffer
Fett, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Nacken- oder Minutensteaks von beiden Seiten salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. In Fett anbraten und warmstellen.
Zwiebeln und Gurken würfeln und im Fett anbraten.
Sauerkraut in die Pfanne zu den Zwiebeln und Gurken geben, mit etwas Wasser dünsten. Saure Sahne hinzugeben, aber nicht mehr kochen lassen, da diese sonst gerinnt. Mit Dill, Meerrettich, restlichem Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.
Steaks auf Tellern anrichten und Sauerkrautmischung darauf verteilen.

Dazu schmecken Kartoffeln oder ein leckeres Baguette.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Becci1182

Hallo Raffaella1981! Vielen Dank für das leckere Rezept. Wir waren total begeistert. Beim nächten mal werden wir eine ganze Dose Sauerkraut verwenden. Diese Mischung aus Sauerkaut, Senf, Sahnemeerettich und sauren Gurken war der Hit! Foto kommt! Von uns gibts dafür 5*****!!!! VG Becci1182

29.08.2013 14:38
Antworten