Pflaumeneis mit Schokosplitter


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 09.06.2013



Zutaten

für
350 g Pflaume(n)
90 g Zucker, feiner
1 EL Zitronensaft
½ Stange/n Zimt
2 Stück(e) Sternanis
470 g Sahne
2 EL, gestr. Vanillezucker, selbst gemachter
70 g Schokolade, zartbitter in feine Splitter schneiden

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 45 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Pflaumen ohne Stein geviertelt mit Zitronensaft, Zucker, Anis und Zimt in einen Topf geben, unter Rühren aufkochen und 3 Min. köcheln. Gewürze entfernen und Pflaumen fein pürieren.
150 g Sahne mit Vanillezucker einmal aufkochen und mit dem Pflaumenpüree vermischen, dann im Kühlschrank ca. 1 Std. herunterkühlen.
Restliche Sahne gut anschlagen (aber soll noch flüssig sein) und mit dem Pflaumenpüree verrühren. Dann in die Eismaschine geben, dauert ca. 45 Min. Nach 30 Min. die Schokosplitter zugeben und fertig stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.