Schützenfestpfanne mit Rindfleisch


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 07.06.2013



Zutaten

für
500 g Rosenkohl
200 g Tomate(n), Kirschtomaten oder Rispentomaten
2 Zwiebel(n)
500 g Rindfleisch
Salz und Pfeffer
Muskat
100 g Parmesan, frisch gerieben
4 EL Schweineschmalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Rosenkohl in Salzwasser 15 Minuten garen und im Durchschlag abtropfen lassen. Leerer Topf an die Seite stellen. Tomaten waschen und vierteln.
Zwiebeln abziehen und in kleine Stücke schneiden. Fleisch waschen und in Gulaschstücke schneiden. Schmalz in der Pfanne erhitzen und das Fleisch anbraten. Anschließend salzen und pfeffern und noch einige Male umrühren. Dann das Fleisch, damit es warm bleibt, in den nun leeren Rosenkohltopf umfüllen. Darauf achten, dass das heiße Bratfett in der Pfanne bleibt. In dem Bratfett nun die Zwiebeln andünsten. Tomaten und Rosenkohl dazugeben und mitdünsten lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Dann das Fleisch dazugeben, einmal heiß werden lassen und umrühren.
Das Gericht auf den Tellern anrichten mit Parmesan bestreuen und servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Stutzer-PB

1. Rindfleisch: Schieres Fleisch aus der Hüfte 2. Zeit: Zusammengenommen sind es 15 min Guten Appetit !

23.07.2013 21:03
Antworten
mausebär2006

Welches Rindfleisch nimmt man dazu? Im Rezept steht 15 Min. Kochzeit?

23.07.2013 19:26
Antworten