Bewertung
(54) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
54 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.06.2013
gespeichert: 1.184 (8)*
gedruckt: 5.541 (68)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2011
232 Beiträge (ø0,08/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Brokkoli
1 EL, gestr. Butter
1 EL Mehl
1 kleine Schalotte(n)
100 ml Milch, (fettarm)
100 ml Wasser
10 g Parmesan, gerieben
2 TL Senf, grobkörnig
2 TL Senf, mittelscharf
1 EL Schmand, (oder saure Sahne)
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalotte fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen. Schalotte glasig dünsten. Mehl zufügen und für etwa eine Minute anschwitzen (soll aber nicht braun werden!). Nach und nach bei mittelstarker Hitze mit Milch und Wasser aufgießen und mit dem Schneebesen zu einer bündigen Sauce rühren. Parmesan, Senf und Schmand zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einem großen Kochtopf ca. 2 Liter Wasser zum Kochen bringen. Etwa 1 TL Salz zufügen. Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen, dann in ca. 5 Minuten bissfest garen.

Kochwasser abgießen. Brokkoli evtl. mit eiskaltem Wasser abschrecken (so verliert er nicht die Farbe). Auf Tellern anrichten und mit der Sauce übergießen.