Blumenkohlsahnesauce


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

zu Kurzgebratenem oder nur zu Kartoffeln oder Nudeln, Sauce schnell und einfach gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

7 Min. simpel 06.06.2013



Zutaten

für
1 Blumenkohl
1 große Zwiebel(n)
Salz
Pfeffer
2 Becher Sahne
50 g Butter, ca.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 7 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 27 Minuten
Den Blumenkohl in Röschen teilen. Die Zwiebeln pellen und in Würfel schneiden. In einem kleinen hohen Topf die Butter schmelzen und darin die Zwiebel kurz anschmoren. Nach 2 Minuten die Blumenkohlröschen dazu geben und gut miteinander vermengen.
Ordentlich salzen und pfeffern, je nach Geschmack. Mit der Sahne aufgießen. Den Blumenkohl auf niedriger Stufe garkochen und anschließend im Mixer ca. 3 Minuten zu einer dicksämigen Sauce mixen lassen.
Kann sehr gut zu Kurzgebratenem, aber auch pur zu Nudeln oder Kartoffeln gegessen werden.
Durch die Sahne etwas gehaltvoll und schnell sättigend.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.