Cupcake "Gyros Burger"

Cupcake "Gyros Burger"

Rezept speichern  Speichern

ergibt 12 Stück.

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 07.06.2013



Zutaten

für
275 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Ei(er)
150 g Zucker
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Vanillezucker
125 g Butter, weiche
250 ml Buttermilch
12 Papierförmchen
300 g Mascarpone
50 ml Milch
1 TL Vanille - Paste
1 Pck. Süßigkeiten (Chocolate Chips)
200 g Marzipanrohmasse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Das Ei verquirlen, Zucker, Salz, Vanillezucker, Butter und Buttermilch unterrühren. Die Mehlmischung zügig unterheben.

Ein Muffinblech mit den 12 Papierförmchen auslegen und den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Bei 175°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 160°C) ca. 25 min. backen. 5 min. in der Form ruhen lassen. Dann aus der Form nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Den Mascarpone mit Milch, Zucker und der Vanillepaste zu einer cremigen Masse verrühren. Bei den „Brötchen“ (Muffins) den Deckel abschneiden, auf die untere Hälfte etwas von der Creme als „Tzatziki“ streichen. 5 - 6 Chocolate Chips als „Gyros“ auflegen.

Das Marzipan durch eine Knoblauchpresse (oder Kartoffelpresse) drücken und als „Krautsalat“ auf dem „Gyros“ verteilen. Einen Klacks „Tzatziki“ darauf und den Brötchendeckel andrücken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.