Bewertung
(20) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2004
gespeichert: 636 (0)*
gedruckt: 6.173 (3)*
verschickt: 100 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.02.2004
10.794 Beiträge (ø2,12/Tag)

Zutaten

2 EL süße Sahne
80 g Butter
200 g Schokolade, weiße
10  Löffelbiskuits
8 EL Rum, brauner 40%
6 EL Mandel(n), angeröstete, gehackte
100 g Mandel(n) - Blättchen, angeröstete
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sahne mit Butter im Wasserbad erhitzen. Schokolade in Stücke brechen und darin schmelzen. Gut umrühren, abkühlen lassen. Löffelbiskuits in Rum zerbröseln. Schokoladenmasse mit Keksbrei und den Mandeln kräftig verquirlen. Kalt stellen.
Nach 1 Stunde Festigkeit prüfen, kleine Bällchen daraus formen. (etwa 40 Stück). Ein feines Sieb mit Mandelblättchen füllen und die Schokobällchen darin "rumkugeln". Dann in bunten Aluförmchen setzen und gut kühlen.