PPs Pesto-Feta-Muffins


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 03.06.2013



Zutaten

für
240 g Dinkelmehl, 630
2 Ei(er), (M)
2 EL Joghurt, natur
100 ml Milch 1,5% Fett
50 g Tomate(n), getrocknet und in Öl eingelegt
1 ½ EL Pesto
100 g Feta-Käse
1 Beutel Backpulver
1 EL Sesam
etwas Salz
etwas Sesam und Kreuzkümmel zum Bestreuen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Den Backofen auf 180° Ober-Unterhitze vorheizen.

Den Feta mit einer Gabel zerdrücken und die Tomaten nach Geschmack in Würfel oder Streifen schneiden. Nun alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einem Schneebesen / Löffel verrühren. Es ist ein relativ fester Teig, der dabei rauskommt.

Den Teig in 12 Muffinförmchen verteilen und mit Sesam und Kreuzkümmel bestreuen.

In den Backofen schieben und ca. 35 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Diese Muffins lassen sich prima einfrieren und eignen sich auch sehr gut als gesunder Pausensnack.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.